Kontakt  |  Impressum  
 

Bauhof

Innerhalb der Stadtwerke, die ein Eigenbetrieb der Stadt Taunusstein sind, hat der Bauhof ein breites Spektrum an Aufgaben zur Steigerung der Lebensqualität der Taunussteiner Bürger zu erfüllen.
 
Der Bereich Tiefbau befasst sich mit dem Unterhalten und der Instandhaltung von Straßen, Wegen und Plätzen, der Beseitigung von Schlaglöchern, dem Wegebau sowie Pflasterarbeiten. Auch Heckenschnitt und Baumfällungen gehören zu ihrem Aufgabengebiet, ebenso wie die Montage von Verkehrszeichen zur Sicherstellung einer intakten Verkehrsinfrastruktur.
 
Ein weiterer wichtiger Tätigkeitsbereich ist das Unterhalten der städtischen Grünflächen. Primäre Aufgabe dabei ist, die Anlage und das Unterhalten von Grünanlagen und Freizeiteinrichtungen wie z.B. Kinderspiel- und Bolzplätze, die Pflege der Denkmäler, sowie die Umsetzung des städtischen Müllentsorgungskonzeptes zur Minimierung illegaler Abfalllagerorte.
Ebenfalls diesem Bereich angegliedert sind die umfangreiche Pflege der Friedhöfe und die Durchführung von Bestattungen.
 
Der Bereich Hochbau führt Instandhaltungsarbeiten bei städtischen Liegenschaften durch. Insbesondere die großen öffentlichen Einrichtungen, wie das Rathaus, die diversen Multifunktionshallen und Bürgerhäuser oder auch die Kindertagesstätten und Jugendeinrichtungen bedürfen einer ständigen Betreuung.
 
Für die Mitarbeiter aller Bereiche ist der Winterdienst ein übergeordnetes Thema. Die hier anfallenden Aufgaben werden von allen Mitarbeitern des Bauhofs mit gemeinsamen Kräften organisiert und erfolgreich durchgeführt.
 
Alle anstehenden Tätigkeiten werden stets unter Berücksichtigung des Leitbilds der Stadt Taunusstein in Angriff genommen. Dabei richtet sich das Augenmerk insbesondere auf


  • Natur und Umwelt
  • Kultur und Freizeit
  • Soziales
  • Stadtentwicklung und Verkehr
  • Wirtschaft und Verwaltung und den
  • Klimaschutz
 
Die hieraus resultierenden Herausforderungen werden von unseren erfahrenen Mitarbeitern mit einem ausgeprägten Kosten- und Ressourcenbewusstsein täglich neu bewältigt.
 
Newsletter
Taunusstein Stadtmarketing